Sänger, Songwriter, Entertainer

Datenschutz

Innerhalb dieser Internetpräsenz besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse.

Die Speicherung und/oder Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten unterliegt den Vorgaben der anwendbaren Datenschutzbestimmungen (DSGVO und BDSG). Wir beschränken die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf ein Minimum, das notwendig ist zur Anbahnung oder zur Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Ihnen oder zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung.

Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Auftragsdatenverarbeitungen sind von dieser Einverständniserklärung gemäß geltendem Datenschutzrecht (BDSG) ausgeschlossen. Sollten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese selbstverständlich ebenfalls an das BDSG bzw. die DSGVO gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Maßgeblich sind die Bedingungen der DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten neben möglichen hoheitlichen Einschränkungen insbesondere die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten unter Verantwortliche Stelle.

Verantwortliche Stelle:

Siehe Impressum